Arca

Paolo Piva (2003)

Arca, Entwurf von Paolo Piva, ist ein Bett von vielfältiger Persönlichkeit. Streng und essentiel mit Bettbasis in Holz, romantisch und träumerisch/verträumt mit Stoffbezug mit Kellerfalte. Das Kopfteil ist in zwei Versionen lieferbar, hoch oder niedrig, in Holz, Stoff oder Leder. Ein Vorschlag für jeden Stil, eine Hilfe für die Bestellung des Schafzimmers Ihrer Träume: sicherlich einzigartig.

Characteristics
TYPOLOGIE
Bett mit festem Lattenrost oder klappbarer Lattenrost
STRUKTUR GEPOLSTERT UND BETTGESTELL
Holzfaserpaneel gepolstert und bezogen mit abziehnbarem Stoff-Leder
STRUKTURMASSE
Höhe 290 mm und Stärke 60 mm
GEPOLSTERTES KOPFTEIL
Paneel aus Holzteilchen gepolstert und bezogen mit abziehbarem Stoff oder Leder
EIGENSCHAFTEN
Federung mittels flexible eingefügte Federholzleisten aus Buche. Lieferbar auch mit anatomischem Lattenrost
BETTRAHMEN
Lieferbar in den Versionen: Holzbettrahmen, gepolsterter Bettrahmen mit Kopfteil, Federkernbasis mit Kopfteil, gepolsterter Bettrahmen 4 Seiten
MATRATZENMASSE
mm 1000x2000;mm 1000x2100;mm 1400x2000;mm 1400x2100;mm 1600x2000; mm 1600x2100;mm 1800x2000;mm 1800x2100;Queen und King mass
SCHUBLADENSTRUKTUR
Vielschicht Holzplatte aus Pappel furniert, Seiten Stärke 14 mm, Rückwand 14 mm, Boden 6 mm