Salone Internazionale del Mobile

Foto-Reportage

Auch dieses Jahr ist Poliform wieder mit dabei auf dem Salone del Mobile, wo das Unternehmen eine bunte Palette spannender Kollektionen präsentiert – von Wohn- und Schlafzimmerprogrammen über Polstermöbel bis hin zu Küchen.An dem optisch wie emotional ansprechenden Stand erzählt jedes Produkt eine eigene Geschichte. Eine Geschichte von hochwertigem und funktionalem Design, von Stil und technologischem Know-how. Groß ist dabei die Zahl neuer Produkte, die – obwohl sie von unterschiedlichen Designern stammen – mit einem stilistisch einheitlichen Konzept punkten.Das Angebot für den Wohnbereich wird so etwa um neue Sofas, Sessel und Couchtische erweitert, aber auch Aufbewahrungssysteme kommen nicht zu kurz. Neben Schränken in unterschiedlichsten Ausführungen finden sich auch begehbare Schränke als architektonische Lösungen und damit ein vielseitiger Mix an Formen und Größen, Material- und Farbkombinationen. Eine zentrale Rolle spielen zudem Wohnwände, die für ein einheitliches Gesamtbild sorgen, dem Raum Struktur verleihen und die Produkte optimal zur Geltung bringen.